Spielregeln:

  • Der Ball wird mit dem Fuß direkt vom Boden gekickt.
  • Das Ziel ist es, den Ball mit möglichst wenigen Schüssen ins vorgegebene Ziel zu befördern.
  • Jede Berührung des Balles wird als Schuss gezählt. Wird ein Hindernis nicht getroffen oder bespielt, wird der Ball zum letzten Abschusspunkt zurückversetzt.
  • Trifft der Ball ins hohes Gras oder Sandbunker, so darf er von dort aus weitergespielt werden.
  • Fliegt oder rollt er auf eine andere Bahn oder aus der Anlage hinaus (weiße Markierungsstäbe), so gibt es für den Spieler einen Strafpunkt, und der Ball wird zum letzten Abschusspunkt zurückgesetzt.
  • Gelangt der Ball in die Bepflanzung am Spielfeldrand oder an eine sonst unspielbare Stelle, muss er zurückversetzt werden. Es gibt für jede Bahn eine angegebene Par-Zahl. Dies ist eine Richtlinie für die Anzahl der voraussichtlich nötigen Schüsse.
  • Die Fahne darf nicht herausgenommen werden.


Platzregeln:

  • Es sind keine Fußbalstollen- oder Noppenschuhe erlaubt.
  • Vor dem Schuss muss sich jeder Spieler vergewissern, dass sich keine Person in seiner Spielbahn befindet oder in unmittelbarer Nähe hinter ihm steht. Die Spieler dürfen sich keinesfalls behindern oder gefährden.
  • Herausgerissene Grasbüschel sind wieder einzusetzen und festzutreten.
  • Die Pflanzungen sind schonend zu behandeln. Müll oder andere Gegenstände dürfen selbstverständlich nicht weggeworfen oder liegengelassen werden.
  • Bitte haben Sie verständnis dafür, dass das Mitbringen von Speisen und Getränken auf der Anlage und im Cafe-Bereich nicht erlaubt ist. Für bei uns erworbene Getränke stellen wir Ihnen kostenlos einen Bollerwagen zur Verfügung.

Das Spielen auf der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr.

Wir wünschen unseren Gästen viel Spaß


Punktekarte/Sorekarte
InnenseiteFußballGolf.pdf (793.5KB)
Punktekarte/Sorekarte
InnenseiteFußballGolf.pdf (793.5KB)


 

Spielregeln/Platzregeln
AussenseiteFußballGolf.pdf (864.75KB)
Spielregeln/Platzregeln
AussenseiteFußballGolf.pdf (864.75KB)